17.10.11, 23:25:51

linker Medienspiegel im Oktober 2011

Thema: 40 Jahre Analyse & Kritik

Die Monatszeitung "Analyse & Kritik" erscheint seit 40 Jahren im November, die ersten 20 Jahre erschien sie als Zeitung des "Kommunistischen Bunds" unter dem Namen "Arbeiterkampf".
Bereits da wendete sie sich den linken und linksradikalen Bewegungen zu. Seit 1992 erscheint sie als "Analyse & Kritik - Zeitung für linke Debatte und Praxis".

- Interview mit einem Redakteur der Monatszeitung
- Freibrief zum Entern: Die Bundesregierung vergibt Piraterie-Bekämpfung an Private

Analyse & Kritik online unter http://www.akweb.de

----
Der linke Medienspiegel wurde bei Studio Ansage in Berlin/Friedrichshain produziert http://studioansage.de

Datei herunterladen:
29,9 MB | MP3 | linker Medienspiegel im Oktober 2011
[RSS] Kommentare (7)
  1. Things to do sagt am Aug 25, 2020 @ 08:46:

    What are some of the cheapest places to travel? From Asia to Africa and Europe, Things to do ‘s got a budget breakdowns for the cheapest places to travel.
     
  2. Top Gun 2 Jacket sagt am Oct 19, 2020 @ 16:04:

    I truly like your writing style, fantastic information, thankyou for publishing
     
  3. William Jacket sagt am Oct 29, 2020 @ 10:58:

    I wish more writers of this sort of substance would take the time you did to explore and compose so well. I am exceptionally awed with your vision and knowledge
     
  4. Overs Club Jacket sagt am Nov 4, 2020 @ 06:56:

    Truly I really appriciate to read this content it is brilliant and full of knowledge good work dude
     
  5. Daft Punk Electroma Jacket sagt am May 10, 2021 @ 11:33:

    That is really nice to hear. thank you for the update and good luck.
     
  6. Rizzo Pink Ladies Jacket sagt am May 27, 2021 @ 09:08:

    The Communist league is a great option.
     
  7. It’s A Sin Clive Tozer Real Leather Jacket sagt am May 27, 2021 @ 09:21:

    This is the way for pratice.
     

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.