Der linke Medienspiegel auf Radio CORAX

23.10.10, 18:45:40

Linker Medienspiegel im Oktober 2010

Thema: "critical whiteness"

Mehr als zwei Jahrzehnt nach der wissenschaftlichen Etablierung einer kritischen Perspektive zu Weißsein in den USA nimmt die so entwickelte Kategorie 'Critical Whiteness' seit 2000 ihren Einzug in den hiesigen akademischen Diskurs. Die Auseinandersetzung mit dieser Kategorie in Deutschland erschließt die Verlagerung des Fokus' auf das 'eigene' weiße Subjekt im postkolonialen Diskurs Deutschlands.

Zumeist sind die Diskurse 'farbenblind', der eigene weiße, deutsche, europäische Standort wird außen vor gelassen. Hingegen werden 'Andere' als 'schwarz', 'arabisch' etc. kategoriesiert. Die eigene dominante weiße Position wird verdrängt, die eigenen Privilegien verleugnet...

Wir stellen Euch zwei Beiträge der Redaktion "super mono" aus Berlin vor:

Whiteness #1: "Racism is White supremacy" - Privelegierung Unsichtbarkeit Vormachtstellung

Whiteness #2: Aneignung

Datei herunterladen:
29 MB | MP3 | Linker Medienspiegel im Oktober 2010
[RSS] Kommentare (0)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.